Stromvergleich 2014 / 2015 ★★★ 3 Testsieger für Stromvergleich

Stromvergleich 2014 und Stromvergleich 2015 online, günstigen Stromtarif finden und in nur 5 Minuten zu einem seriösen Stromanbieter wechseln! Haben Sie Post mit einer Strompreiserhöhung für 2014 / 2015 von Vattenfall, EnBW, RWE, E.ON, Stadtwerke oder Elektrizitätswerke erhalten? Die Erhöhung der EEG-Umlage trieb die Strompreise stetig nach oben. Doch auch bei stagnierenden oder leicht sinkenden Strompreisen lohnt sich der Stromvergleich, um Stromkosten zu sparen: Welche Stromanbieter ist der günstigste? Lohnt sich der Stromanbieterwechsel?

Stromvergleich beim Stromvergleichsportal Check24


Stromvergleich CHECK24


  • Testsieger Stromvergleich 2014
  • Stromvergleich mit Stromrechner
  • ca. 12.500 Stromtarife vergleichen
  • 1.000 Stromanbieter vergleichen
  • Testsiegel: TÜV Süd, Stiftung Warentest / test.de
➥ Stromvergleich Check24

Stromvergleich bei Verivox Stromvergleichsportal


 Stromvergleich VERIVOX


  • Testsieger Stromvergleich 2014
  • Stromvergleich mit Stromrechner
  • ca. 9.000 Stromtarife vergleichen
  • ca. 900 Stromanbieter vergleichen
  • Testsiegel: TÜV Saarland, Stiftung Warentest, ÖKO Test, getestet.de
➥ Stromvergleich Verivox

Stromvergleich bei TOPTARIF Stromvergleichsportal


Stromvergleich TOPTARIF


  • Testsieger Stromvergleich 2014
  • Stromvergleich mit Stromrechner
  • ca. 9.000 Stromtarife vergleichen
  • ca. 900 Stromanbieter vergleichen
  • Testsiegel: TÜV Saarland, Computer Test
➥ Stromvergleich Toptarif

Nutzen Sie den kostenlosen Stromrechner bei einem der 3 besten Stromvergleichsportale VERIVOX, CHECK24 und TOPTARIF. Jetzt Stromanbieter wechseln und pro Jahr bis zu mehreren hundert Euros bei der Stromrechnung und den Stromkosten sparen. Finden Sie seriöse Stromanbieter mit fairen Konditionen und einem günstigen kWh-Preis. Wer ist der günstigste Stromanbieter für 2014 / 2015? Jetzt einen Stromvergleich bei Verivox, Check24 oder Toptarif starten!

Stromvergleich für 2014 / 2015 und Stromanbieter wechseln

Vergleichen Sie für 2014 mit einem Stromvergleich über die Stromrechner bei VERIVOX, CHECK24 oder TOPTARIF normalen Strom oder Ökostrom und sparen Sie in den kommenden Monaten viel Geld bei Ihren Stromkosten. Die Testsieger für einen seriösen Stromvergleich im Internet sind:

  • VERIVOX Stromvergleich 2014 / 2015
  • CHECK24 Stromvergleich 2014 / 2015
  • TOPTARIF Stromvergleich 2014 / 2015

Die erneute Erhöhung der EEG-Umlage zum 1. Januar 2013 und die Erhöhung der EEG-Umlage zum 1. Januar 2014 hat den größten deutschen Stromvergleichsportalen VERIVOX, CHECK24 und TOPTARIF einen weiteren Boom beim Stromvergleich beschert. Noch nie haben so viele Verbraucher ihren Stromanbieter gewechselt. Grund für die hohe Nachfrage sind die stetig steigenden Energiepreise, welche mit der erhöhten Umlage für die Erneuerbaren Energien vorerst ihr Allzeithoch beim Strompreis gefunden haben.

StromvergleichIn 2014 müssen Verbraucher einen durchschnittlichen Strompreis von 29,13 Cent/kWh bezahlen. Dieser hohe Durchschnittspreis bei den Stromkosten ist damit zu erklären, dass noch immer ca. 90% der Stromkunden ihren Strom von den regionalen Stadtwerken, Elektrizitätswerken oder Grundversorgern beziehen, welche oft die höchste Strompreise anbieten. Zwar haben ungefähr die Hälfte aller Stromkunden seit der Liberalisierung des Strommarktes im Jahr 1998 ihren Stromtarif gewechselt, jedoch oft nur beim derzeitigen Stromanbieter.

Verbraucher sollten über die Testsieger Stromvergleichsportale VERIVOX, CHECK24 oder TOPTARIF einen unabhängigen Stromvergleich über die Stromrechner durchführen und ihren derzeitigen Stromtarif beim aktuellen Stromanbieter ins Verhältnis zu den vorgeschlagenen Stromanbietern setzen. Der Strompreisvergleich über die 3 großen Stromportale ergibt, dass günstige Stromanbieter nicht unbedingt in der Nähe sein müssen. Das Stromnetz erlaubt es, dass der Strom in das Netz eingespeist wird und der regionale Versorger zur Durchleitung verpflichtet ist. Während des Stromanbieterwechsel werden Verbraucher ununterbrochen mit Strom versorgt, was durch das Grundversorgungsgesetz garantiert ist. Außerdem sollte es heute nicht länger als 3 Wochen dauern, den Stromanbieter zu wechseln.

Stromvergleich für Ökostrom

Beim Strompreisvergleich haben Sie im Vergleichsrechner bei Check24, Toptarif und Verivox über Filter die Wahl zwischen Stromtarifen mit normalen Strom, also einem Strommix aus herkömmlichen Energieträgern wie Kohle, Erdöl, Erdgas und Atomstrom sowie einen Teil Ökostrom ODER Stromtarifen mit nur Ökostrom. Vergleichen Sie selbst die Anbieter für grünen Strom – oft ist Ökostrom sogar günstiger als die Stromtarife beim Grundversorgungsunternehmen wie den Stadtwerken, Elektrizitätswerken oder anderen Tochterfirmen von EnBW, RWE, Vattenfall oder E.On. Jetzt einen Stromvergleich durchführen!

Stromvergleich Ökostrom

Stromvergleich für Ökostrom: Über die Stromrechner bei VERIVOX, CHECK24 und TOPTARIF können auch Tarife für Ökostrom verglichen werden

Der Ökostrom wird aus regenerativen (nachwachsenden / sich erneuernden) Energien gewonnen, wie z.B. Windkraft, Sonnenenergie / Photovoltaik, Wasserkraft, Geothermie oder Biomasse.

Viele von den Stromanbieter als Ökostrom proklamierte Stromtarife sind jedoch nur RECS-zertifiziert. RECS ist die Abkürzung für Renewable Energy Certificate System, einem Zertifizierungssystem für Erneuerbare Energien, dass die Herkunft des Stroms aus erneuerbaren Energien kennzeichnet. Jeder Stromversorger kann also auf dem Markt frei handelbare RECE-Zertifikate kaufen und in seine Stromprodukte integrieren.

Reine Ökostrom-Anbieter gibt es derzeit nur wenige auf dem Markt, wie z.B. Tchibo Energie (Tchibo Ökostrom), Naturstrom, EWS (Elektrizitätswerke Schönau), Greenpeace Energy, Lichtblick. Auch diese Anbieter können über die Stromvergleichsrechner von Verivox, Check24 und Toptarif selektiert werden.

Stromvergleich Deutschlandweit für Ihre Region

Welcher ist der günstigste Stromanbieter mit dem besten Stromtarif in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein oder in Thüringen? Gäbe es nicht die Vergleichsportale für günstige Stromtarif würden Sie als Verbraucher schnell vor einem fast unlösbaren und zeitraubenden Marathon der Stromvergleiche stehen.

Über die Stromvergleichsportale VERIVOX  (falsche Schreibweise Verifox) , CHECK24 (Check 24) und TOPTARIF (Top Tarif) können Sie die unterschiedlichen Stromtarife von nahezu allen Stromanbietern vergleichen, egal ob Sie in Berlin, Potsdam, Magdeburg, Hamburg, Bremen, Lübeck, Bremerhaven, Rostock, Hannover, Düsseldorf, Köln, Duisburg, Essen, Koblenz oder Nürnberg wohnen. In Summe sind das ungefähr 12.500 Stromtarife von ungefähr 1.000 Stromanbietern. Da jedoch viele Stromversorger und Stromanbieter nur regional aktiv sind, wie z.B. Stadtwerke oder Elektrizitätswerke, bleiben am Ende ungefähr 50-100 Stromanbieter übrig, die für Ihre Region in Frage kommen. Vergleichen Sie also nicht beim jeweiligen Stromanbieter Ihren Stromtarif, sondern nutzen Sie für den Stromvergleich die Stromrechner der 3 besten Stromvergleichsportale. Den Stromanbieter wechseln über die CHECK24, TOPTARIF oder VERIVOX ist kinderleicht und dauert nur 5-10 Minuten. Zahlen Sie zu viel für Ihren Strom? Vergleichen Sie die Stromkosten in München, Ulm, Freiburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Cottbus, Dresden, Chemnitz, Freiberg, Freiburg, Eisenach, Leipzig, Halle, Eisenhüttenstadt, Neubrandenburg, Brandenburg, Karlsruhe, Mannheim, Ludwigshafen, Mainz, Schwerin, Wiesbaden, Kiel, Erfurt, Saarbrücken, Fürth, Aachen, Aaalen, Würzburg oder Hof.

Achten Sie beim Stromvergleich auf seriöse Stromanbieter

Wenn Sie einen Stromvergleich bei VERIVOX, CHECK24 oder TOPTARIF über den Stromrechner durchführen, sollten Sie sich für einen seriösen Stromanbieter mit einem fairen Stromtarif entscheiden. Wodurch ist ein fairer Stromtarif oder ein seriöser Stromanbieter gekennzeichnet?

  • keine Lockangebote oder unrealistische Prämien mit besonders günstigen Stromtarifen für Neukunden
  • monatlicher Stromabschlag anstatt Vorauskasse / Vorkasse für eine ganzes Jahr
  • Stromtarif ohne Kaution
  • Preisgarantie für den Stromtarif für die gesamte Vertragslaufzeit
  • keine Strompakete mit bestimmte Abnahmemengen
  • kurze Kündigungsfrist für den Stromvertrag, am Besten nur 4 Wochen
  • Vertragszeit maximal 1 Jahr, am Besten mit einer 4-wöchigen Kündigungsfrist. So können Sie jederzeit nach einem Stromvergleich den Stromanbieter wechseln
  • Seriöser Kundenservice OHNE teure 0180 oder 01805 Hotline, sondern nur mit normaler deutscher Festnetznummer

Stromvergleich: Richtwerte für den Stromverbrauch

Wenn Sie einen Strompreisvergleich über den Stromrechner bei CHECK24, VERIVOX oder TOPTARIF durchführen, gibt es stets 2 Pflichtfelder:

  • Postleitzahl (PLZ): Ort in dem Sie wohnen, da die Stromtarife regional unterschiedlich sind
  • Stromverbrauch: Hier müssen Sie den jährlichen Stromverbrauch angeben, um die Stromtarife bei hunderten Stromanbietern stets mit denselben Werten vergleichen zu können.

Wenn Sie Ihren jährlichen Stromverbrauch nicht wissen oder die letzte Stromrechnung nicht zur Hand haben, können Sie sich beim Stromvergleich auch an den allgemeinen Richtwerten orientieren:

  • Single ca. 2000 kWh/Jahr
  • Paar ca. 3500 kWh/Jahr
  • Familie ca. 5000 kWh/Jahr
  • Familie Einfamilienhaus ca. 8000 kWh/Jahr

Vorlage / Muster für Stromvertrag kündigen

Kündigung Stromanbieter einfach gemacht: Suchen Sie nach einem Vordruck oder einem Muster, um den aktuellen teuren Stromvertrag zu kündigen? Nach dem Stromvergleich online und dem anschliessenden Abschluss des neuen Stromvertrags sollte und muss in einigen Fällen zusätzlich der alte Stromvertrag schriftlich durch den Stromkunden gekündigt werden. Stromvergleich123.de stellt Ihnen eine kostenlose Vorlage für die Kündigung des Stromvertrags beim Stromanbieter zur Verfügung. Jetzt das Musteranschreiben / Kündigungsschreiben für die Kündigung beim Stromanbieter online ausfüllen, herunterladen oder gleich ausdrucken und danach per Fax oder Brief an den alten Stromversorger senden:

➥ Kostenlose Vorlage Kündigung Stromanbieter

Die kostenlose PDF-Vorlage ist bequem am Bildschirm mit Ihren Daten ausfüllbar, wie Name, Adresse, Kundennummer beim Stromanbieter, Zählernummer / Stromzähler und aktueller Zählerstand. Wählen Sie zwischen folgenden drei Kündigungsgründen: ordentliche Kündigungaußerordentliche Kündigung (Sonderkündigung) wegen Strompreiserhöhung und außerordentliche Kündigung (Sonderkündigung) wegen Umzug.